Region Zimmerberg

Die Region Zimmerberg

12 Gemeinden mit über 120'000 EinwohnerInnen
Die Region Zimmerberg – der Bezirk Horgen mit 12 politischen Gemeinden – ist eine für die Schweiz typische Region mit einer ländlich-urbanen Struktur, in der Nähe zur Grossstadt Zürich. Diese Nähe führt auch zu einem hohen Pendleraufkommen, was sich auch im Energiehaushalt niederschlägt.

Im Jahre 2013 hatten sich die Gemeinden im Bezirk Horgen gemeinsam für ein Bundesprogramm zur Energiebilanzierung von Regionen beworben, mit Erfolg. Aufgrund der Zahlen wies Region Zimmerberg einen jährlichen Primärenergiebedarf von rund

4‘500 GWh auf. Umgelegt pro Kopf der Bevölkerung ergibt dies einen Wert von rund 40‘000 kWh (entspricht dem Verbrauch von 4'000 Litern Heizöl). Darin enthalten sind Strom, Wärme und Treibstoffe (Mobilität) für alle Verbrauchsgruppen (Private Haushalte, Wirtschaft und Verkehr). Ein Vergleich mit den Kennzahlen des Kantons Zürich zeigt, dass die Energiebilanz für die Region Zimmerberg in ihrer Grössenordnung plausibel ist.

 


Die Region Zimmerberg in Zahlen:

Einwohnerzahl:                                 121’000

Fläche:                                                   100 km2

Energieverbrauch/Jahr:               4’500 GWh

Anzahl Motorfahrzeuge:              78'000 (0.64/Person)

Wasserverbrauch/Person:          205 Liter/Tag

Kehrichtmenge/Person:               223 kg/Jahr

CO2-Ausstoss/Person:                  5,9 Tonnen


   zurück zur Übersicht